• Home
  • Fussball
  • Senioren
  • Berichte SENIOREN
  • SGO dreht Spiel gegen Türk Hattersheim in der 2. Hälfte - 5:2 bringt Tabellenplatz 2!

SG Oberliederbach - Aktuelles & Berichte

Nachrichten, Meldungen und Berichte von der SG Oberliederbach
Schriftgröße: +
1 minute reading time (291 words)

Schwaches Spiel gegen Nordenstadt endet mit gerechtem Remis

Schwaches Spiel gegen Nordenstadt endet mit gerechtem Remis

Im letzten Spiel vor der Winterpause musste sich die SG Oberliederbach gegen den TuS Nordenstadt mit einem 1:1 begnügen.

Es war das erwartet schwere Spiel mit dem letzten Aufgebot, bei dem sich der Gast aus Nordenstadt den einen Punkt redlich verdiente. Vor dem Spiel gab es für Trainer Thomas Schlierbach eine weitere Hiobsbotschaft, denn Maximilian Walentowitz musste nach kurzem Aufwärmen mit muskulären Problemen passen. Das Spiel hatte wenige Höhepunkte. Der Gast ging in der 16. Minute nach einer Standardsituation in Führung. Eine weite Vorlage köpfte Azizi in die Mitte auf Schuberth, der aus 10m einschieben konnte. Für die SGO hatte lediglich Niklas Wagner mit einem Freistoß vor dem Seitenwechsel eine Schusschance, doch der Ball aus 22m war kein Problem für den Gästetorwart. Kurz vor dem Seitenwechsel tauchte Schuberth nochmals vor dem Liederbacher Kasten auf, köpfte aus 11m aber in Torsten Lechners Arme.

Nach dem Seitenwechsel glich die SGO relativ bald aus. Aaron Schlotterer konnte sich auf der rechten Seite durchsetzten, spielte Soroush Moradi an, der aus 10m ins kurze Eck schoss. Gästetorwart Hellwig sah hierbei nicht wirklich gut aus. In der Folgezeit hatte Florian Jörß nach einer Einzelaktion Niklas Wagners eine Schusschance, doch zielte er aus 20m über das Tor. Für die Gäste hätte Kutluata mit einem Freistoß aus 18m beinahe noch getroffen, doch auch dieser Ball fand knapp sein Ziel nicht. Auf beiden Seiten blieben die Torszenen Mangelware. Einzig Hashemi konnte das SGO-Tor noch einmal in Gefahr bringen, doch der Ball ging rechts vorbei. Am Ende stand ein leistungsgerechtes Remis, mit dem sich beide Mannschaften in die Winterpause verabschiedeten.

Aufstellung SGO:

Lechner - A. Schlotterer, Klingenberger, Drescher, Wascheck - Geulen, O. Jörß - Moradi (80. N. Schlotterer), Fischer (60. Abdi), F. Jörß (71. Wilson) - Wagner.

Tore: 0:1 Schuberth (16.), 1:1 Moradi (53.).

Tobias Merz

(Sportliche Leitung)

0
Neue Judo-Anfängerkurse im Januar
Das befürchtete Ergebnis für die "Zwoode"

 

Die SGO dankt ihren treuen SPONSOREN

 

Ambiente Reisebüro
Autohaus Göthling
Autohaus Hornbacher
Autohaus Wolf
Bachert Achim Installateur
Berger Werner Elektro
CSC Cleaning Service Charaf
Dachdecker Grabitsch
Emert GmbH
Eyrich & Rink
Jürgen Fay Gmbh
Garten- und Landschaftbau Schell & Wittfeld
Getränke Geiger
GL Verleih - Arbeitsbühnen
Heidenreich
Outfitter
Radsport Kriegelstein
RUF Kfz-Service
Schreibwaren Sulikowski
Strahlentherapie Main-Taunus
TaunusSparkasse
UEBERVART
Waldhotel Bad Soden
WBS Vereinte Versicherungsmakler

 

Diese Webseite verwendet Cookies (kleine Datenpakete)
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies dieser Webseite auf Ihrem Gerät gespeichert werden.