SG Oberliederbach - Aktuelles & Berichte

Nachrichten, Meldungen und Berichte von der SG Oberliederbach
Schriftgröße: +
2 minutes reading time (327 words)

"Zwoode" verkauft sich gegen Alemannia Nied teuer!

"Zwoode" verkauft sich gegen Alemannia Nied teuer!

Mit einer 0:3-Niederlage endete das Spiel zwischen der SG Oberliederbach II und dem Tabellenzweiten Alemannia Nied.

Die Gäste gingen bereits in der 6. Minute in Führung, als Trigilia Ostertag in den Strafraum schickte und dieser Zimmer aus 6m mit der Spitze überwinden konnte. Nach einem Lattenschuss von Kertel kam die SGO nun besser ins Spiel. Nick Schlotterer hatte in den nächsten zehn Minuten drei Schusschancen. Den ersten Schuss aus 18m setzte er zu zentral aufs Tor, den zweiten aus 18m über die Latte, und den dritten Schuss aus wiederum 16m hielt Torwart Böttinger stark. Neben einem Freistoß von Larsen Pfuhz aus 23m, der knapp links vorbeiging, waren in der ersten Hälfte keine weiteren klaren Torchancen zu verzeichnen, so dass die Gäste mit einer knappen Führung in die Pause gingen.

Die ersten zehn Minuten nach dem Seitenwechsel entschieden dann das Spiel. Nachdem Müller mit einem Kopfball aus 8m noch an Zimmer scheiterte, machte er es nach einer Flanke von der rechten Seite besser und drückte aus kurzer Distanz zum 0:2 ein. Bereits vier Minuten später dann die Vorentscheidung, als Müller für Ostertag auflegte und dieser am langen Pfosten einnicken konnte. In der Folgezeit gab es weitere gute Chancen auf beiden Seiten. Für die Nieder verpassten Wille, Ippolito und Pereira einen weiteren Treffer, während für die SGO Larsen Pfuhz einmal satt an den Pfosten schoss, Spiegel einen Schuss von Pfuhz von der Linie kratzte, Nick Schlotterer mit einem Lupfer nach Vorarbeit von Marco D´Adamo an Böttinger scheiterte und zuletzt noch Minh-Tam Le nach Kopfball-Ablage von Kahsai Ghebrezghi, der aus 5m völlig freistehend über den Kasten köpfte. Der Ehrentreffer blieb der "Zwooden" leider verwehrt, doch lässt die Leistung hoffen, dass man in den kommenden drei Wochen die SG Kelkheim noch wird abfangen können.

Aufstellung SGO II:

Zimmer - Lindner (82. D´Adamo), Hofmann, Ghebrezghi, Le - Pfuhz, Puhalo, Mendes, Riplinger (54. Pereira) - Pavlenko, N. Schlotterer.

Tore: 0:1 Ostertag (6.), 0:2 Müller (48.), 0:3 Ostertag (52.).

Tobias Merz

(Sportliche Leitung)

0
Über 600 Besucher beim 43. SGO-Volksradfahren
"Zwoode" empfängt am Sonntag Alemannia Nied!

 

Die SGO dankt ihren treuen SPONSOREN

 

Ambiente Reisebüro
Autohaus Göthling
Autohaus Hornbacher
Autohaus Wolf
Bachert Achim Installateur
Berger Werner Elektro
CSC Cleaning Service Charaf
Dachdecker Grabitsch
Emert GmbH
Eyrich & Rink
Jürgen Fay Gmbh
Garten- und Landschaftbau Schell & Wittfeld
Getränke Geiger
GL Verleih - Arbeitsbühnen
Heidenreich
Outfitter
Radsport Kriegelstein
RUF Kfz-Service
Schreibwaren Sulikowski
Strahlentherapie Main-Taunus
TaunusSparkasse
UEBERVART
Waldhotel Bad Soden
WBS Vereinte Versicherungsmakler

 

Diese Webseite verwendet Cookies (kleine Datenpakete)
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies dieser Webseite auf Ihrem Gerät gespeichert werden.